Zu guter Letzt

Wenn Du im Recht bist, kannst Du Dir leisten, die Ruhe zu bewahren; und wenn Du im Unrecht bist, kannst Du Dir nicht leisten, sie zu verlieren. (Mahatma Gandhi)

 

Das Leben ist ungerecht, aber denke daran: Nicht immer zu Deinen Ungunsten. (John F. Kennedy)

 

Wer der Gerechtigkeit folgen will durch dick und dünn, muß lange Stiefel haben.

(Wilhelm Busch)

 

Es hilft nichts, das Recht auf seiner Seite zu haben. Man muss auch mit der Justiz rechnen. (Dieter Hildebrandt)

 

Man gewöhnt sich daran, Rechte zu fordern, um Pflichten verletzten zu können. (Nicolás Gómez Dávila)